top of page

FAQ

faltos-pfeil-4c.png

Alles, was du wissen solltest

Bei faltos hat die absolute Zufriedenheit unserer Kunden immer oberste Priorität. Schau dir einige unserer häufig gestellten Fragen an, um die Informationen zu erhalten, die du suchst. Bei weiteren Fragen oder Anregungen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

  • Welche Vorteile habe ich in Bezug auf die Einsicht in den Status und die Historie meiner Bestellungen?
    Durch die Anmeldung kannst du jederzeit den aktuellen Status deiner Bestellungen überwachen. Außerdem erhältst du Zugriff auf die Historie deiner vorherigen Einkäufe, was dir eine bessere Übersicht über deine Bestellungen ermöglicht.
  • Wie kann ich mich auf der faltos Website anmelden?
    Die Anmeldung ist einfach. Klicke oben rechts auf unserer Website auf die Schaltfläche "Anmelden" und folge den Anweisungen zur Erstellung eines Kontos. Du wirst gebeten, einige grundlegende Informationen einzugeben, und schon kannst du die Vorteile eines angemeldeten Kunden genießen.
  • Wie erleichtert die Anmeldung Probleme im Zusammenhang mit Widerruf und Gewährleistung?
    Im Falle eines Widerrufs oder Gewährleistungsanspruchs ist die Anmeldung von entscheidender Bedeutung. Sie ermöglicht eine schnellere und reibungslosere Bearbeitung deiner Anfragen, da wir auf alle notwendigen Informationen zugreifen können, um dein Anliegen zügig zu bearbeiten.
  • Wie erleichtert die Anmeldung die Abwicklung meiner Bestellung?
    Nach deiner Anmeldung auf unserer Website kannst du deine persönlichen Informationen speichern, was den Bestellvorgang erheblich beschleunigt. Du musst deine Lieferadresse und Zahlungsinformationen nicht jedes Mal erneut eingeben. Das spart Zeit und macht den Checkout-Prozess einfacher.
  • Ist die Anmeldung auf der faltos Website sicher?
    Ja, deine Sicherheit ist uns sehr wichtig. Wir verwenden fortschrittliche Sicherheitsmaßnahmen, um deine persönlichen Daten zu schützen. Deine Informationen werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben.
  • Wie profitiere ich von einem besseren Service durch die Anmeldung?
    Durch die Anmeldung erhältst du Zugang zu unserem erweiterten Kundenservice. Wir können dir personalisierte Empfehlungen und Angebote bieten, die auf deine bisherigen Einkäufe und Interessen zugeschnitten sind. Außerdem sind wir in der Lage, dich besser zu unterstützen und deine Anfragen effizienter zu beantworten.
  • Warum soll ich mich auf der faltos Website anmelden?
    Wenn du dich auf unserer Website anmeldest, profitierst du von zahlreichen Vorteilen, die deine Einkaufs- und Serviceerfahrung verbessern. In den folgenden Abschnitten findest du weitere Gründe, warum du dich anmelden solltest.
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um mit deinem Anhänger 100 km/h fahren zu dürfen?
    Voraussetzungen Zugfahrzeug: Das Zugfahrzeug darf bis maximal 3.500 kg Gesamtmasse zugelassen sein. Das Zugfahrzeug muss mit ABS (ABV) ausgestattet sein. Masseverhältnisse zwischen Anhänger und Zugfahrzeug: Zulässige Gesamtmasse (zGG) des Anhängers für 100 km/h abhängig vom Leergewicht des Zugfahrzeugs. Leergewicht des Zugfahrzeugs wird mit einem bestimmten Faktor X multipliziert. Faktor X: 0,3 für ungebremste Anhänger und gebremste Anhänger ohne Stoßdämpfer, 1,1 für gebremste Anhänger mit Stoßdämpfern, 1,2 für Anhänger mit Antischlingerkupplung (AKS), gebremst und Stoßdämpfern. Überschreitung des tatsächlichen zulässigen Gesamtgewichts erfordert eine Ablastung, die passenden Papiere hierfür bietet faltos als Zusatzartikel im Shop an. Beachtung der maximalen Anhängelast, wie im Fahrzeugschein des Zugfahrzeugs angegeben. Beispiel Rechnung Kombinationen Leergewicht PKW und zulässiges Gesamtgewicht Anhänger für 100 km/h Zulassung Voraussetzung Anhänger: Du musst eine 100-km/h-Plakette am Heck des Anhängers anbringen, die du mit den erforderlichen Papieren von deiner örtlichen Zulassungsbehörde erhältst. Die Reifen deines Anhängers müssen eine Zulassung für Geschwindigkeiten von mindestens 120 km/h (Klasse L) haben, was bei FALTOS-Anhängern gängig ist. Zudem dürfen sie nicht älter als 6 Jahre sein. HINWEIS: Die hier dargestellten Informationen sind sorgfältig zusammengestellt, aber ohne Gewähr und rechtlich nicht bindend. Die faltos GmbH haftet nicht für eventuelle Ungenauigkeiten oder Schadensansprüche.
  • Warum ablasten?
    In Deutschland gelten für Anhänger-Gespanne die folgenden Geschwindigkeitsbegrenzungen: Innerorts beträgt die Höchstgeschwindigkeit generell 50 km/h, außerorts darf man höchstens 80 km/h fahren. Unter bestimmten Bedingungen kann jedoch die Verkehrsbehörde eine Genehmigung für Tempo 100 erteilen. Mit dieser Erlaubnis können Anhänger-Gespanne auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen (aber nicht auf Landstraßen) anstelle von 80 km/h bis zu 100 km/h fahren. Wichtigste Voraussetzung hier ist das Masseverhältnis zwischen zulässigem Gesamtgewicht des Anhängers und Leergewicht des Zugfahrzeuges. Abhängig vom Leergewicht deines PKW kannst du bei faltos die passenden Papiere für die Ablastung deines FALTOS-Anhängers erwerben. Die genaue Berechnung und weitere Voraussetzungen findest du unter der nächsten Frage. In verschiedenen Ländern gelten für den Einsatz von PKW mit Anhängern unterschiedliche Regelungen bei der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Bitte erkundige dich vor der Fahrt nach den landesspezifischen Regelungen.
  • Warum will ich mit meinem Anhänger 100 km/h fahren?
    Zeitersparnis: Mit einer Geschwindigkeit von 100 km/h kann man seine Reise deutlich schneller bewältigen. Dies ist besonders nützlich, wenn man lange Strecken zurücklegen muss, da man so schneller ans Ziel gelangt und weniger Zeit auf der Straße verbringt. Effizienz und Komfort: Eine höhere Geschwindigkeit ermöglicht es, den Verkehrsfluss besser aufrechtzuerhalten, insbesondere auf Autobahnen und gut ausgebauten Straßen. Dies führt zu einem reibungsloseren und komfortableren Fahrerlebnis. Bessere Überholmöglichkeiten: Bei 100 km/h kann man sicherer und schneller andere Fahrzeuge überholen, was die Verkehrssicherheit erhöht und das Risiko von gefährlichen Situationen reduziert. Dies kann insbesondere auf viel befahrenen Straßen von Vorteil sein.
  • Gibt es spezielle Sicherheitshinweise beim Entpacken des FALTOS?
    Ja, deine Sicherheit hat oberste Priorität. Stelle sicher, dass du beim Entpacken und Zusammenbau des FALTOS angemessene Schutzmaßnahmen ergreifst, wie das Tragen der beiliegenden Handschuhe und die Verwendung der richtigen Werkzeuge, wie in der Betriebsanleitung empfohlen.
  • Gibt es spezielle Anweisungen zum Auspacken des FALTOS?
    Bevor du deinen FALTOS auspackst, empfehlen wir dringend, die Betriebsanleitung zu lesen. In der Anleitung findest du nicht nur die anfänglichen Schritte zum Auspacken, sondern auch hilfreiche Anweisungen zur Inbetriebnahme.
  • Was solltest du tun, wenn du Schwierigkeiten beim Entpacken oder Zusammenbauen hast?
    Falls du Schwierigkeiten beim Entpacken oder Zusammenbauen deines FALTOS hast, zögere nicht, uns zu kontaktieren. Unser Kundensupport steht dir unter support@faltos.de zur Verfügung, um dir bei allen Fragen und Problemen behilflich zu sein.
  • Kannst du mir weitere Tipps zum Entpacken des FALTOS geben?
    Sicher! Beim Auspacken deines FALTOS ist es ratsam, vorsichtig vorzugehen, um Beschädigungen zu vermeiden. Vergewissere dich, dass du alle Verpackungsmaterialien sorgfältig entfernst und die Teile gemäß den Anweisungen in der Betriebsanleitung montierst. Während du den FALTOS entpackst und in Betrieb nimmst empfehlen wir außerdem das Tragen der beiliegenden Handschuhe, die zusammen mit deinen Papieren für die Zulassung per Post geliefert werden.
  • Wie sind die Lieferbedingungen?
    Eine Auslieferung des FALTOS Anhängers ist prinzipiell an Adressen in Deutschland und Österreich möglich. Die Speditionskosten für eine Auslieferung in Deutschland betragen 175 € und für eine Auslieferung in Österreich 295 €. Die Auslieferung deines FALTOS Anhänger erfolgt nach einem verbindlichen Liefertermin, den wir im Vorfeld gemeinsam telefonisch vereinbaren und per Mail bestätigen. Die Zustellung erfolgt von Montag bis Freitag in einem Zeitraum von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Falls Du zum Zeitpunkt der Zustellung trotz vorheriger verbindlicher Terminvereinbarung nicht erreichbar bist, wird ein neuer Zustelltermin mit dir vereinbart. Bitte beachte allerdings, dass für die zweite Zustellung Kosten in Höhe von 35 € anfallen, und zusätzlichen Lagerkosten von 24 € pro Tag ab fehlgeschlagenem Zustellversuch, die dir in Rechnung gestellt werden. Lieferung an Adressen auf Inseln und Sonderstandorten sind ausgeschlossen bzw. nur auf Anfrage.
  • Was ist zu tun, wenn ich Transportschäden an meinem FALTOS feststelle?
    Bitte überprüfe deinen FALTOS direkt bei Lieferung auf eventuelle Transportschäden. Solltest du sofort solche Schäden feststellen, informiere umgehend den Spediteur. Sollten dir nachträglich noch Transportschäden auffallen, wende dich bitte an uns.
  • Was benötige ich für die Zulassung meines neuen FALTOS?
    Der FALTOS hat eine EU-Typengenehmigung (e1*2018/858*00340*00) und benötigt damit für die Zulassung keine extra TÜV-Einzel-Abnahme. Zusammen mit deinem FALTOS bzw. separat per Post werden dir von uns folgende Unterlagen für die Erstzulassung zugesendet: Die EU-Übereinstimmungsbescheinigungen Teil 1 und Teil 2 Die Rechnung zu deinem Anhänger mit der Fahrzeugidentifikationsnummer zum Nachweis des Erwerbs des Anhängers und der rechtmäßigen Eigentümerschaft. Ein zusätzliches Schreiben von uns, in dem die Fabrikneuheit des Anhängers und die bisherige Nichtzulassung von uns bestätigt wird. Aus diesen Unterlagen erstellt dann die Zulassungsstelle die Zulassungsbescheinigungen Teil 1 (Fahrzeugschein) und Teil 2 (Fahrzeugbrief). Zudem nötig für eine Zulassung in Deutschland ist: Versicherungsbestätigung Personalausweis Ggfls. Vollmachten, falls der zukünftige Fahrzeughalter nicht selbst die Zulassung vornimmt Leider verlangen einige Zulassungsbehörden in Deutschland für die Zulassung zusätzlich eine FIN-Bestätigung entweder vor Ort (durch Vorfahren des Anhängers bei der Zulassungsstelle) oder durch einen anerkannten Prüfer. Dies wird individuell von den Zulassungsbehörden gehandhabt und kann von uns leider nicht beeinflusst werden. Zulassung des Anhängers im Ausland: Auf der Grundlage der ihnen übermittelten EU-Übereinstimmungserklärungen Teil 1 und Teil 2 kann für den FALTOS auch in allen anderen EU-Staaten eine Zulassung erfolgen. Dennoch gelten vorrangig in allen Staaten nationale gesetzliche Bestimmungen. Du solltest dich daher ausdrücklich über landesspezifische Bestimmungen informieren.
  • Was sind CoC-Papiere?
    CoC-Papiere (Certificate of Conformity) sind offizielle Dokumente, die die Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und Standards für Anhänger und Fahrzeuge bestätigen. Sie sind von entscheidender Bedeutung, um sicherzustellen, dass dein Anhänger zugelassen und störungsfrei betrieben werden kann. Du hast die CoC Papiere gemeinsam mit deiner Faltos Startermappe bekommen. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier.
  • Was ist das Widerrufsrecht?
    Du kannst innerhalb von vierzehn Tagen ab Erhalt deiner Ware ohne Angabe von Gründen von deinem Kaufvertrag zurücktreten. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier.
  • Wann muss ich meinen Widerruf mitteilen?
    Es genügt, wenn du deine Widerrufserklärung vor Ablauf der vierzehntägigen Frist absendest. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier.
  • Was passiert nach meinem Widerruf?
    Wenn du deinen Vertrag widerrufst, erstatten wir dir alle Zahlungen, einschließlich der Standardlieferkosten, innerhalb von vierzehn Tagen ab Eingang deines Widerrufs. Wir verwenden die gleiche Zahlungsmethode wie bei deiner Bestellung, es sei denn, wir vereinbaren ausdrücklich etwas anderes. Es fallen keine Gebühren für die Rückerstattung an. Wir können die Rückerstattung jedoch bis zum Erhalt der Waren oder deinem Nachweis, dass du die Waren zurückgesandt hast, verweigern, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier.
  • Wie übe ich mein Widerrufsrecht aus?
    Um dein Widerrufsrecht auszuüben, nutze bitte innerhalb der genannten Frist unser elektronisches Formular auf unserer Webseite: Alternativ kannst du uns auch per Post oder E-Mail kontaktieren. Nach Erhalt deines Widerrufs senden wir dir eine Bestätigung. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier.
  • Kann ich die CoC-Papiere behalten, wenn ich den Anhänger zurückgebe?
    Nein, du solltest die CoC-Papiere keinesfalls behalten, wenn du den Anhänger zurückgibst. Diese Dokumente sind von essentieller Bedeutung, um die Konformität deines Anhängers mit den geltenden Vorschriften nachzuweisen. Wenn du die CoC-Papiere behältst, könnten später Probleme beim Verkauf oder Betrieb des Anhängers auftreten. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier.
  • Wie sende ich die Waren zurück?
    Du musst die Waren innerhalb von vierzehn Tagen nach deinem Widerruf an matev GmbH, Nürnberger Straße 50, 90579 Langenzenn, zurückschicken oder übergeben. Die Kosten werden auf höchstens etwa bis zu 600 EUR je nach Artikel, Originalverpackung, PLZ Bereich und/oder beauftragter Spedition oder Versanddienstleister geschätzt. Du haftest nur für einen etwaigen Wertverlust der Waren, der auf unsachgemäßen Umgang zurückzuführen ist, der nicht zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren erforderlich ist. Unsere geltende Widerrufsbelehrung findest du hier.
  • Wie erfolgt die Gewährleistung?
    Die Gewährleistung umfasst den kostenlosen Austausch oder die kostenlose Reparatur des defekten Produkts oder Teils, durch den Hersteller oder einen von der faltos GmbH anerkannten Partner. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Wann erlischt der Gewährleistungsanspruch?
    Der Gewährleistungsanspruch erlischt unter anderem, wenn der Mangel durch Verschleiß, unsachgemäße Nutzung, unsachgemäße Behandlung, Verwendung ungeeigneter Verbrauchsartikel, unautorisierte Reparaturen oder Änderungen verursacht wird. Ebenso erlischt der Anspruch, wenn die in der Bedienungsanleitung vorgeschriebenen Wartungsintervalle nicht eingehalten werden. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Wie melde ich Mängel?
    Bitte melde Mängel oder Unvollkommenheiten an der gelieferten Ware so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von acht Tagen nach Feststellung, an die faltos GmbH. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Welche Mängel sind abgedeckt?
    Die Gewährleistung deckt Sachmängel, die während der bestimmungsgemäßen Nutzung des Anhängers aufgrund von Konstruktions- oder Materialfehlern oder unzureichendem Fachwissen seitens des Herstellers auftreten. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Was gilt für Teile von Drittanbietern?
    Die Gewährleistungsbestimmungen für Teile von Drittanbietern können von den oben genannten Angaben abweichen. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Was passiert, wenn Mängel später gemeldet werden?
    Mängel, die später gemeldet werden, können nur behoben werden, wenn dies aus der Art der Sache oder den Umständen eine längere Frist ergibt. Andere Abmachungen müssen schriftlich und mit Zustimmung beider Parteien erfolgen. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Wie lange gilt die Gewährleistung?
    Die gesetzliche Mängelhaftung beträgt 2 Jahre ab Erstauslieferung unserer Produkte. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Sind bestimmte Merkmale keine Mängel?
    Kratzspuren in den Bordwänden und optische Unregelmäßigkeiten durch das Verzinken der Stahlteile sind aufgrund des Herstellungsprozesses und der Materialien normal. Knicke in den Planen und Weißbruch an Knickstellen stellen ebenfalls keinen Mangel dar. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Was muss ich bei einer Mangelmeldung tun?
    Für eine Mangelmeldung nutze bitte unser elektronisches Formular auf unserer Webseite. Nach Erhalt deiner Meldung senden wir dir eine Bestätigung. Unsere geltenden AGBs findest du hier.
  • Wo finde ich die Betriebsanleitung des FALTOS Anhängers?
    Du findest die Betriebsanleitung auf den entsprechenden Produktdetailseiten und hier.
bottom of page